Am kommenden Freitag um 20.00 Uhr bestreitet die 4. Herren in heimischer Halle das Abstiegsrelegationsspiel gegen den TuS Fahrenkrug 2. Ob der Gewinner eine Chance hat im 2. Bezirk zu verbleiben hängt anschließend natürlich wieder davon ab was sich im gesamten Bezirk 4 an möglichen Rückzügen/Aufstiegsverzichten etc. noch tun wird.

Einen Tag später ist dann die 5. Herren in Elmenhorst ab 15.00 Uhr beim „Final Four“ des diesjährigen Stormarnpokals am Start.

Am vergangenen Wochenende fand zum 25mal das Sieker TT-Jugendturnier statt, mal abgesehen davon dass die weiblichen Konkurrenzen nicht stattfanden mangels Anmeldungen, war es am Ende doch noch ein gutes Turnier in den Spielklassen der Schüler C, B und A sowie Jungen.

Erfolgreichster Spieler war unser Neuzugang in der Jugend, Jonah Grofer vom SSC Hagen Ahrensburg, der zunächst bei den Schülern A Einzel und Doppel mit Jonathan Voß (SV Siek) für sich entscheiden konnte und später das gleiche Kunststück auch noch in der Jungenkonkurrenz gelang incl. erneutem Doppelerfolg mit seinem neuen Mannschaftskollegen „Joni“. Gegner im Finale (3:1) der Jungen waren im reinen „Sieker Finale“ Nikolai Voß und Lukas Vorwerk, die fast schon in der ersten Runde gescheitert waren, sich dann aber stark bis ins Finale durchspielten. Niko wurde zudem guter 3er im Einzel.

Doppelter Doppelerfolg für Joni und Jonah bei den Schülern A sowie in der Jungenkonkurrenz

Am Samstag konnte René Detjens sich bei den Schüler C durchsetzen und wurde seiner Favoritenrolle mit Platz 1 gerecht, Laurenz Löffler und Paul Handschuck wurden jeweilige Dritte.

 René, Laurenz und Paul...

 

Willkommen Jonah und Jonah !!!

Nach guten Gesprächen mit Familie Grofer sowie SSC Hagen-Ahrensburg´s Jugendwart Marc Berghahn ist der Wechsel von Jonah in den Jugendbereich des SV Siek für beide Seiten mit Sicherheit eine „Win-Win-Situation“. Jonah, der im Herrenbereich weiter bei seinem Ausbildungsverein spielen wird, geht zukünftig an der Seite von Nikolai und Jonathan Voß sowie Mannschaftsführer Lukas Vorwerk in der Jungenbezirksliga an den Start und das Team wird dann in jedem Spiel sehr gefordert sein.

Der zweite „neue Jonah“ ist Jonah Wüpper vom Bargfelder SV, der nach seinen sehr erfolgreichen Spielen im 2. Bezirk (RR 17:1 oben) nach einer neuen sportlichen Herausforderung gesucht hat. Neben einigen Spielen in der 4. Herren wird Jonah das Sieker Landesligateam für die neue Spielserie verstärken dass dann einen neuen Anlauf in Richtung Verbandsliga aufnehmen wird.

Am Samstag, den 11.05.19 steht dann jetzt noch das

Frühjahrsturnier des SV Siek für Zweiermannschaften mit Punktvorgabe an,

hier die Ausschreibung:

 https://www.svsiek-tt.de/downloads.html

  • Tr-lager, neue Fotos, gemeinsames Grillen...

    Mit viel Spaß, bester Stimmung untereinander und mehreren Trainingseinheiten hat die 2. Herren in kompletter Besetzung, zusammen mit der 3. und 5. Herren sowie 1. Damen, 1. Jungen und einigen weiter
  • Neue Trikots für Sieker TT-Jugend…

    Mit neuen Trikots wurde die aufstrebende Sieker TT-Jugend von der Firma CWS ausgestattet. Während des Jugendtrainings übergab Christian Weckwerth, IT Business Partner Finance, dessen Sohn Hugo in der 1. Schülermannschaft weiter
  • EM-Silber in Budapest…

    Matthias Bluhm, Siek´s Routinier im Oberligateam, holte zusammen mit Uwe Christlieb vom Eimsbütteler TV die Silbermedaille im Doppel bei den Senioren-Europameisterschaften in Budapest. Nach zwei Erfolgen in der Gruppe sowie weiter
  • 1
  • 2
  • 3

SV Siek 1948 e.V.

Termine

Geburtstage

  • 2 Sep

    Lutz Koppisch in 7 Tagen